Donnerstag, 21. Mai 2015

Neuer Sattel

Eine Nachbarin war so nett und hat heute mein erwartetes Päckchen entgegengenommen. So konnte ich nach dem Heimkommen direkt meinen neuen Sattel ans Rad schrauben. Den Brooks B17 Aged hatte ich, wie ja bereits berichtet über eine Kleinanzeige wenig gebraucht für 49,- Euro plus Porto erstanden. Um die richtige Sattelhöhe und Lage zu ermitteln kann man sich beispielsweise an der Seite www.fahrradmonteur.de orientieren, die ich durch Zufall entdeckte und ganz interessant finde. Dort wird einiges zur Wartung, Pflege und Einstellung eines Fahrrads erklärt.

Morgen Früh werde ich dann die ersten Eindrücke sammeln können. Das Probesitzen bei der Einstellung war jedenfalls ungewohnt. Im Gegensatz zum gepolsterten Originalsattel ist der Brooks schon recht hart, aber man muss sich auch erst einmal aneinander gewöhnen.


Kommentar veröffentlichen